Etwas Istanbul-Spirit nach Hamburg bringen, das will das Istanbul Music Festival vom 7. bis 9. Juni 2019 in Hamburg. Das Line-up besteht aus Bands wie Kolektif Istanbul, Pinhani oder Ilhan Ersahin’s Wonderland feat. Hüsnü Şenlendirici. Neben den Konzerten gibt es Aftershows mit DJs, einen Literaturmarkt, Ausstellung, Lesungen und die Filmvorführung “Haymatloz” mit anschließender Gesprächsrunde.

Tickets zu den einzelnen Shows oder dem gesamten Festival gibt’s hier.

Das Programm des Istanbul Music Festivals im Detail:

Freitag 07.06.2019
Konzert von Ilhan Ersahin’s WONDERLAND feat. Hüsnü Şenlendirici (Istanbul)
Support: Grup ÇalCaz (Hamburg) | Hogir Goregen (Berlin) | Lia Sahin
Aftershow: DJ & Selector Emin

Samstag 08.06.2019
Literaturmarkt und Ausstellung

Konzert von Pinhani (Istanbul)
Support: Hakan Vreskala (Izmir)

Sonntag 09.07.2019
Filmvorführung: “Haymatloz – Exil in der Türkei” und Gesprächsrunde (u. a. mit der Regisseurin Eren Önsöz, den Autor*innen des Porträt-Buches “Haymat” Firat und Kristina Kara, sowie mit Yusuf Uzundag, Abgeordneter der Grünen)
Support: Pinhan Trio (Hamburg)

Konzert von kolektif istanbul (Istanbul)
Aftershow: DJ SoulSaver

(Moderation: Bedo B. Kayaturan)

Zur Facebook-Veranstaltung geht es hier.

Das Istanbul Music Festival wird geplant und durchgeführt von Rap for Refugees e. V. & DIDF-Hamburg in Kooperation mit dem Knust Hamburg.

Hauptsponsor: Yeni Rakı
Premiumpartner: fritz-kola | UNDERDOCKS
Medienpartner: AINO – Heute in Hamburg | Post Gazetesi Hamburg – Almanya | MAVIBLAU | MAVİBLAU Türkçe | Hamburger Morgenpost | renk. Magazin | Sounds & Books

Istanbul Music Festival:
https://www.istanbul-music-festival.com/