“Die Straße spiegelt für mich so wunderbar wider, wer wir sind. Sie zeigt uns unser Leben: die Verschiedenheiten zwischen uns, an was wir glauben, unsere Beziehungen zueinander.” Marta Sömek ist Graphic Designerin in Istanbul und hat eine Leidenschaft für Street Photographie. In ihrer Fotoserie “Reflections” bringt sie die Straßen über spiegelnde Flächen zum Reden.

“Ich bin gern auf der Straße und beobachte Menschen, wenn sie in ihren Gedanken sind und sich frei bewegen.” Auf ihrem Instagram-Account dokumentiert Marta schon lange das Leben auf der Straße in Istanbul. Gern spielt sie dabei mit Schatten und Reflektionen. So kam es durch Zufall zur Serie “Reflections”.

“Ich liebe es, wenn die Straßen durch den Regen abgekühlt werden. Alles fährt etwas runter und unsere Natur kommt stärker zum Vorschein. Das Wasser reflektiert uns und der Blick auf unser Bild, das sich im Wasser spiegelt, bringt uns bei, uns selbst aus einer anderen Perspektive zu betrachten.”

Mehr von Martas Bildern könnt ihr auf ihrem Instagram-Account finden.