İbrahim Çalgıcı lebt in Istanbul und hat eine Zeit lang in Hannover studiert. Am Sonntagabend, 12. Mai, tritt er als Stand-Up-Comedian in Istanbul auf. Seit Jahren lernt er Deutsch und erzählt humorvoll seine Erlebnisse mit der Sprache, der türkisch-deutschen Kultur, Istanbul, Deutschland, der Freundschaft und der Liebe, mit Frauen und Politik…

Los geht es um 17 Uhr im Bahane Kültür Salon in Kadıköy.

Zur Facebook-Veranstaltung geht es hier.

İbrahim Çalgıcı lebt in Istanbul. Er hat eine Zeit lang in Hannover studiert.